Finden Sie Pp-Verbundmembran, Pe Composite Membran, Haustier Composite Membran auf Industry Directory, zuverlässige Hersteller / Lieferant / Fabrik aus China

Anfrage-Korb (0)
Home > Produkt-Liste > Hochpolymere Verbundmembran > PP / PET PE Verbundmembran > Hochpolymer Polyethylen Abdichtung Unterlage

Hochpolymer Polyethylen Abdichtung Unterlage

Basisinformation

Modell: CLE-5300

Produktbeschreibung

Warum Uns Wählen?



1, Ehrlicher Lieferant der weltweiten Käufer

2, Fabrik, direkter Lieferant, konkurrenzfähiger Preis

3, wissen, wie die Kalkulation mit 10 Jahren Erfahrung zu steuern

4, Warm und freundlicher Service und Führer

5,3 Schichten Arbeiter für 24 Stunden Produktion, hohe Kapazität

6, Kleine und große Aufträge sind von der Welt willkommen

7, 24 Stunden Service für Sie

Webseite:


Hochpolymere Polyethylen wasserdichte Membran

PP + PE + PP Verbund wasserdichte Membran wird durch mehrlagige verschiedene Materialien, vor allem seine Alterung gemacht
Und Witterungsbeständigkeitsschicht ermöglicht die Membran ein längeres effektives Alter. Es kann mit vielen Arten von Verwachsungen verknüpft werden, fest und sicher. Im Falle von Zementbasis können Zementierungsmittel verwendet werden
Zementierungsmittel kann leicht in die nicht gewebte Filzschicht eintreten, bildet eine Kombination mit Zement nach
Erstarrung, dauerhafte Haltbarkeit.
Technische Daten:
Kernmaterial: PE, EVA
Farbe: schwarz, weiß, grau
Gewicht: 300g / m2.400g / m2500g / m2 oder maßgeschneidert
Länge: 100M, 50M oder angepasst
Breite: 1.15M, 1.20M, 1M
Dicke: 0,5mm-1,5mm
Techniken: Hitzesynthese

Charakteristisch:
1. Nicht-toxische, keine Verschmutzung, Umweltschutzprodukt.
2. Kann für viele verschiedene Oberflächen verwendet werden, besonders für Zementkeller.
3. Starkes, undurchlässiges, mehrschichtiges Blatt;
4. Hohe Zugfestigkeit, gute Kälteflexibilität.
Anwendung:
Produkte in Dach-, Keller-, Toiletten-, Wasser-Erhaltung, Lager zum Schutz der Struktur aus Wasser Infiltration verwendet.
Bau:
1. Die Anwendung ist einfach und ohne Verschmutzung. Es wird hauptsächlich in der Mitte des Gebäudes für die Abdichtung verwendet. Auf diesen Schichten sind Schutz und Dekoration erforderlich;
2. Bei der Anwendung die Klebematerialien homogen auf das glatte Dachdeck gießen, dann rollen die Membran zu machen, ist vollständig an das Deck geklebt.
3. Die Klebematerialien werden üblicherweise aus Zement oder anderem Leim hergestellt.

Feature:

1. Dieses Artprodukt wird von den verschiedenen Materialien gebildet, und es mit der Altersschicht alleine besonders, es kann das Leben der Produkte erheblich verbessern, das Leben kann mehr als 50 Jahre erreichen.

2.Cement Paste kann für die Verklebung verwendet werden, wenn das Produkt mit Zement-Oberfläche gebunden ist, kann die Zement-Paste direkt in das Netz der Membranoberfläche, als Ganzes mit der Zementverfestigung, Zement-Paste hat nicht die Problem des Alterns, Schimmel, Hydrolyse. Es ist klebend für dauerhaft, schwer zu schälen.

3. Beide Seiten des Produktes sind grob, Non-Woven-Faser mit zufälliger Kreuzstruktur bilden eine dreidimensionale Mesh, Zugfestigkeit hoch, hohe Anti-Permeabilität, gute Tieftemperatur-Flexibilität, ein kleiner Ausdehnungskoeffizient, Temperatur-Effekt niedrig, gut Verformung Anpassungsfähigkeit, hoher Reibungskoeffizient, in Verbindung mit der meisten Viskosität verwendet, Bindungseffekt gut.

4. Die wasserdichte Schichtoberfläche kann direkt nach dem Bau des Produktes dekoriert werden (zB: Paste Fliesen, Bodenfliese, Mosaik, Wischmörtel).

5. Es gibt keine besonderen Anforderungen an den Feuchtigkeitsgehalt der Nivellierschicht während der Konstruktion, solange kein Wasser vorhanden ist, kann es konstruiert werden und die Bauqualität ist zuverlässig.

6.Das Produkt gehört zu den Polymerpolymeren der Harzpolyethylenreihe, es ist ein ungiftiges, umweltfreundliches Produkt.



Bauverfahren:

Nivellierungsschicht prüfen → Grundniveau bereinigen → Zementbindemittel vorbereiten → Zusätzliche Schicht → Basis verwenden
Aufbau → Schutzschicht → Aushärtung


Bauweise:

1) Die Grundstufe muss sauber sein und feucht bleiben.

2) Zubereitung von Zementpaste, enthaltend Zement mit einem Gewicht von 10% -15% Polyvinylbindemittel, Mischen muss homogen sein, kein Niederschlag, kein Gerinnsel, kein Segregationsphänomen kann verwendet werden.

3) Vor dem Bau der Hauptdach wasserdichte Schicht, erstens, die Entwässerung und die Orte der komplexen Struktur sollte mit gut abgeschoben werden. Die wasserdichte Membran auf der zusätzlichen Schicht ist die gleiche wie die wasserdichte Hauptschicht.

4) Das Dichtungsmaterial kann Polyethylen vom Polyethertyp verwenden, wenn andere Dichtungsmaterialien verwendet werden, sollten sie frei von Mineralöl, Petrolatum und anderen chemischen Substanzen sein, die die Leistungsfähigkeit von Polyethylenprodukten beeinträchtigen.

5) Ecke sollte durch die zusätzliche Schicht gepflastert werden; Yin und Yang Winkel, etc. sind aus R = 20mm bogenförmig gemacht.

6) Die Abdichtungsmembran sollte gepflastert werden, der Klebstoff sollte auf der Grundniveauoberfläche homogen sein, danach sofort die wasserdichte Membran einlegen, um die Bindungsqualität zu beeinträchtigen.

7) Das Abdecken der Abdichtungsmembran darf nicht zerkleinern, die Membran nicht zwangsweise ausdehnen, die Luft und der überschüssige Klebstoff unterhalb der Membran sollten bei der Beladung der Membran gut entfernt werden, um sicherzustellen, dass die Membran gut mit der Primäroberfläche und zwischen den Membranschichten verklebt ist .

8) Die Überlappungsbreite der Abdichtungsmembran darf nicht weniger als 100 mm betragen.

9) Obere und untere Ebene und die angrenzende Membran sollte auf ein Drittel der Größe gestaffelt werden.



Wie mischt man den Zement und das Klebstoffpulver?

Setzen Sie etwa 50kg-60kg kaltes Wasser in den Mixer, dann bewegen Sie den Mixer und legen Sie 1 Beutel (500g) des Klebstoffs
Pulver langsam, dann mischen sie für 3-5 Minuten, um die klebrige Ausdehnung, und dann setzen 2-3 Taschen (eine Tasche ist ca. 50kg) der Zement-Mischen homogen. (1 Beutel des Klebstoffpulvers reicht für ca. 80 qm).

Wenn die Konstruktion aufrecht ist, ist es etwa 50kg kaltes Wasser, 1 Beutel Klebstoffpulver (ca. 50g) und 2 Beutel Zement (ca. 100kg), wenn es ebene Struktur ist, können Sie den Anteil im ersten Schritt befolgen.

Das Klebstoffpulver kann sich nur mit dem Zement vermischen, die Haftfestigkeit kann bis zu dem Maximum sein, nachdem der Zement vollständig trocken ist.

Wie teste ich die Spannungsstärke?

Wenn Sie die Zugfestigkeit der Hochpolymermembran testen, können Sie einen Streifen der Proben schneiden und die Fasern auf beiden Seiten zerreißen und dann die Zugfestigkeit der PE-Membran testen. Weil die Qualität der Faser gut ist und die Reißfestigkeit der Faser hoch ist. Also, wenn du den Test hast, bitte riss die Fasern auf beiden Seiten ab. Dies ist die richtige Methode, um die Zugfestigkeit zu testen.


Produktgruppe : Hochpolymere Verbundmembran > PP / PET PE Verbundmembran

Mail an Lieferanten
  • *Fach:
  • Um:

  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein